Banner

Herzlich Willkommen

CDU Ortsverband Rickenbach

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Kommunalwahl 2019. Als CDU Ortsverband können wir 4 Gemeinderäte in das Rathaus entsenden.

Vision der CDU Gemeinderäte:

Wir alle genießen die Vorzüge und das Leben in unserer einzigartigen Heimat.
Die Kultur und Tradition sind grundlegende und schützenswerte Elemente unserer Gemeinde.
Die Aufgabe der Kommunalpolitik in Rickenbach ist es, diese Werte zu erhalten und die Weichen für unsere Zukunft richtig zu stellen.
Diese Herausforderungen wollen wir mit sachorientierten Beiträgen, frei von Fraktionsvorgaben und mit einem Ohr am Bürger anpacken.

Die Gemeinderäte der CDU

Die 4 Gemeinderäte stellen sich vor:

 
 
Andreas Baumgartner

Andreas Baumgartner

Elektrotechnikermeister / Unternehmer, verheiratet, 2 Kinder

"Unser Gemeindeleben liegt mir am Herzen und ich möchte es mit meinem Wissen aus dem technischen Bereich unterstützen. Besonders will ich mich für einen zügigeren Ausbau der Breitbandversorgung einsetzen."

 
Manfred Eckert

Manfred Eckert

Maschinenbautechniker, verheiratet

"Unsere Zukunft ist unsere Jugend. Ich setze mich für die Förderung der Jugendarbeit und der Kultur und somit für die Anerkennung und Stärkung der Ehrenämter und der Vereinsarbeit ein. Damit verbunden ist auch die Schaffung von bezahlbaren Grundstücken für Familien die in der Gemeinde leben wollen."

 
Lorenz Maurer

Lorzenz Maurer

Chemieingenieur, verheiratet, 3 Kinder

"Ich engagiere mich für die Weiterentwicklung der wirtschaftlichen und sozialen Infrastruktur unserer Gemeinde. Die Dorfgemeinschaften in den Teilorten sollen erhalten und gepflegt werden."

 
Andreas Vogt

Andreas Vogt

Maschinenbauingenieur / Unternehmer, verheiratet, 5 Kinder

""Zusammen sind wir stark und können Dinge erreichen die alleine nicht gelingen. Deshalb möchte ich mich besonders für eine gute Zusammenarbeit mit unseren Nachbargemeinden Herrischried und Görwihl einsetzen.""

 
 
 

Aktuelle Meldungen aus CDU


  • Rückenwind für zweite Rheinbrücke bei Waldshut-Tiengen


    Rückenwind für zweite Rheinbrücke bei Waldshut-Tiengen

    Das Vorhaben zum Bau einer zweiten Rheinbrücke bei Waldshut-Tiengen/Koblenz (CH) erhält eine neue Dynamik. Unterzeichnung einer Absichtserklärung steht bevor....mehr lesen



  • Hochrheinbahn: Bundestag erhöht Mittel für öffentlichen Nahverkehr


    Hochrheinbahn: Bundestag erhöht Mittel für öffentlichen Nahverkehr

    Mit der Änderung des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes und des Regionalisierungsgesetzes erhöht der Bundestag die Mittel für den öffentlichen Personennahverkehr auf Rekordniveau. Auch das Großprojekt Hochrheinbahn ist zur Finanzierung über das GVFG vorgesehen. Verkehrspolitiker Felix Schreiner eng in die beiden Gesetzgebungsvorhaben eingebunden. ...mehr lesen



  • CDU unterstützt den geplanten Ausbau der Hochrheinstrecke und warnt zugleich vor überzogenen Forderungen


    CDU unterstützt den geplanten Ausbau der Hochrheinstrecke und warnt zugleich vor überzogenen Forderungen

    Die CDU in Waldshut-Tiengen steht voll hinter dem geplanten Ausbau der Hochrheinstrecke und der Elektrifizierung. Die CDU Vorsitzenden Nathalie Rindt (Tiengen) und Philipp Studinger (Waldshut) erteilen der von Seiten der Grünen aufkommenden Forderung nach einem durchgängigen zweigleisigen Ausbau der Hochrheinstrecke eine Absage und fordern indessen zur Geschlossenheit auf. ...mehr lesen


 
 
 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© CDU Waldshut 2013